AntiGendern

Inverses Gendern

Ein alter Beitrag der Satireseite  Der Postillon
https://www.der-postillon.com/2017/11/gleichberechtigung-er.html

Eigene Forenbeiträge
https://www.linguisten.de/Thread-Eine-neue-Form-des-Genderns
https://politik-forum.eu/viewtopic.php?p=4346473#p4346473
https://freigeisterhaus.de/viewtopic.php?t=37170

Facebook-Seite  Antigendern statt Gendern
https://www.facebook.com/profile.php?id=100086902844567


Christian Melsa schlägt für Männer die Endung -an vor
und nennt es Gleichgestellte Movierung
http://gendern-aendern.de/darum/
http://richtig-gendern.de

Bernhard Thiery plädiert für die Endung -(r)ich
und nennt es Klassisch Gendern
https://gendern2-0.de

Anka Luethe plädiert für die Endung -un
und nennt es Basisneutrales Gendern
https://gendern2-0-basisneutral.de


Kritik am Vorschlag der Endung -(r)ich findet sich hier
https://www.genderdiedas.de/gender-vor-deutsch/gender-blueten/